WDR Bericht

Der WDR war kurz bei uns und unserer Verpächterin zu Besuch. Was in dem Bericht vergessen wird, ist dass in Morschenich auch noch Geflüchtete in die leeren Häuser untergebracht sind. Diese werden zu keiner Zeit aufgeklärt, wieso sie in ein Dorf ziehen, das einem Geisterdorf ähnelt und bis auf einen Kindergarten nichts mehr zu bieten … WDR Bericht weiterlesen

„Gemeinsam Kämpfen“ goes Hambi 18. Juli 21:00

Am 18. Juli um 21 Uhr kommen Mitglieder der linken feministischen Kampagne „Gemeinsam kämpfen – für Selbstbestimmung und Demokratische Autonomie“ ins Hambi Camp um uns von ihrer Kampagne und ihren Erfahrung unter anderm aus dem Frauendorf Jinwar zu erzählen. Sie waren selber von November 2018 bis Februar 2019 in Rojava. Die Kampagne ist am 25. … „Gemeinsam Kämpfen“ goes Hambi 18. Juli 21:00 weiterlesen

19.06. Info-Veranstaltung: Die Situation auf der Balkanroute mit Cars of Hope

Im Gespräch mit Cars of Hope: Die Situation der Geflüchteten auf der Balkanroute 19. Juni 2019, 20:00 Uhr. Hambi Camp 2.0 im Garten von Oberstraße 14 (einfach hinten rum kommen) in Morschenich. Dean arbeitete mehr als 8 Monate lang mit Flüchtlingen in Bosnien. Er wird über seine Erfahrungen in Bosnien und Athen sprechen René arbeitet … 19.06. Info-Veranstaltung: Die Situation auf der Balkanroute mit Cars of Hope weiterlesen

KüfA und Hambi Kurzfilmabend mit Referent 13.06.

Am 13.06. gibt es bei uns wie jeden Donnerstag wieder leckere KüfA (Küche für Alle), diesmal aber mit anschlieszender Filmvorführung. Die gezeigten Kurzfilme ermöglichen einen Einblick in die Kämpfe um den Hambacher Forst in dem Zeitraum 2013-2015. Begleitet werden die Kurzfilme durch Kommentare des Referenten. KüfA beginnt um 20:00, Filmvorführung danach 🙂  

Vortrag „Anarchist Defence Fund“ 19:00, 27. Juni

Am 27. Juni um 19:00 gibt es einen Vortrag vom Anarchist Defence Fund und danach KüfA. Der Vortrag wird auf Englisch stattfinden mit deutscher Flüsterübersetzung als Möglichkeit. Der Anarchist Defence Fund  unterstützt Anarchist_innen auf der ganzen Welt, wenn sie verfolgt werden oder sich in einer schwierigen Lebenssituation aufgrund ihrer politischen Ideen oder Aktivitäten wiederfinden. Der … Vortrag „Anarchist Defence Fund“ 19:00, 27. Juni weiterlesen